Stella

Endlich ist es soweit, wir wagen uns an die Öffentlichkeit!

Johann Wolfgang Goethes "Stella" hat unsererseits eine gebührende Interpretation erfahren: Zwei Frauen, die sich nie begegnen und dennoch miteinander sprechen. Dieser Widerspruch verdankt sich in unserer Inszenierung einer Brutalität, die so alt ist, wie das Leben selbst. Im Zentrum steht ein Mann, der wahnsinnig wird. Die Handlung bietet Stoff für viele Duelle, Abgründe und Erleuchtungen.

Das gesamte Team freut sich auf jede einzelne und jeden einzelnen von Euch - kommt zahlreich!

Das Passwort für Stuthe-Mitglieder lautet: "Nein. Wir gehen nicht weiter!" (Dieses bitte auch bei der Reservierung in der E-Mail/ am Telefon angeben.)

Euer Stella-Team!

Termine: 7., 8., und 9. März 2013
Beginn: 19:30 Uhr
Tickets: 15€ Vollpreis / 7€ ermäßigt / 5€ Stuthe-Mitglieder

KUNSTRAUM SONNENSEGEL
Preßgasse 28, 1040 Wien

Kartenvorverkauf AB SOFORT unter Turn on Javascript!
www.stella-wien.at
www.facebook.com/StellaWien