wEG Mit dER wELT

wEG Mit dER wELT

WEG mit der Welt ist ein philosurd, ein absuphilo Stück auf Brettern. Ich würde es also übersetzen als absurdes philosophisches Theater. Keiner geht zum Lachyoga oder betrügt seinen Hund. Es gibt nicht einmal einen Erdhaufen mit einer eingegrabenen Frau darin, die einen Schirm hält und die sich um ihren Mann sorgt, der auf der anderen Seite des Hügels, vielleicht mit dem Kopf voran ins Loch hineingewurschtelt ist und deswegen keinen Laut mehr von sich geben kann. Glückliche Tage hat man ja nicht immer, nicht wahr?

Ermäßigung für STUTHE Mitglieder an der Kassa.

Mehr Infos: www.stephaniegruenberger.jetzt
Facebook: www.facebook.com/wegmitderwelt

 

„wEG Mit dER wELT”

Theaterstück (Kooperation)

Weg mit der welt ist ein neu entstandenes Stück von Stephanie Grünberger, das nach "Und dann wirst du getrunken" und "PANik! die Frage des Mittagsschlafes oder lasst uns etwas spielen" auf der Bühne präsentiert wird.

Ort

Theater Spielraum
Kaiserstraße 46 1070 Wien

Anfahrt

Termine

# 1 Thu, 10.12. 2015 20:00 Uhr
# 2 Fri, 11.12. 2015 20:00 Uhr
# 3 Sat, 12.12. 2015 20:00 Uhr

Eintritt

€ 18,–

Ermäßigungen

Clubs (Ö1), SeniorInnen: € 16,–
StudentInnen: € 12,–
SchülerInnen: € 10,–

Auf der Bühne

  • Karoline Gans
  • Régis Mainka
  • Ramona Mühlthaler

Team hinter der Bühne

  • Produktion Angie Dittrich
  • Regie, Text Stephanie Grünberger
  • Bühnenmedien Marcus Saravia