Tanztheater Ausbruch

Tanztheater Ausbruch

Der getanzte Weg von einer Menge von Einzelgängern über eine Mannschaft von Willenlosen hin zu einer Gemeinschaft von Persönlichkeiten.

"Eine Gruppe von Einzelnen, die nichts miteinander zu tun haben (wollen?) rückt durch äußerem Stress näher zusammen und wird durch gezielte Angriffe zerrissen und in Gruppen gezwängt. Unter den Gruppen setzt sich schließlich eine dominante durch und unterwirft alle anderen. Alle vergessen ihre Eigenständigkeit, alle laufen blind mit. Alle? Nicht ganz: eine, der Freigeist, hat sich rechtzeitig distanziert und beobachtet das Geschehen. Sie ist die einzige, die noch weiß, was Leben und Ich-Sein bedeutet und versucht die Einzelnen der Masse vorsichtig dorthin zurückzuführen."

Unsere Ideen in einem kurzen Stück dargestellt durch Bewegung zu Musik von jungen Tanzbegeisterten.

Termine:
20.06 in der designHalle (Lazarettgürtel 62, 8020 Graz)
28.06 im brick5 (Fünfhausgasse 5, 1150 Wien)
1. Vorstellung: 16:00 | 2. Vorstellung:19:00]

Ticketpreise für Aufführungen im brick5: 8,- | 5,-
Informationen oder Reservierungen via E-Mail.

„Tanztheater Ausbruch”

Theaterstück (Kooperation)

Ort

brick5
Fünfhausgasse 5, 1150 Wien

Anfahrt

Termine

# 1 Sun, 28.06. 2015 19:00 Uhr

Ermäßigungen

Regulär: € 8,–
Ermäßigt: € 5,–