STUTHEatersport

Zum Semesterschluss gallopiert die neue Stuthe-Impro-Gruppe auf die Bühne des Initiativenraums im WUK. Spontan, riskant, impulsiv, , komisch, emotional und hinreißend wird die Stuthe-Impro, mit dem Titel "Fohlen fliegen " eine Show auf die Beine stellen, die sie noch nie gesehen haben und auch nie wieder sehen werden. Ein einzigartiges "improvisiertes" Erlebnis!

Gespielt wird klassischer Theatersport nach dem Konzept des „Micetro“ von Keith Johnstone. Ganz nach dem Motto- es kann nur einen geben- fliegt ein junges Fohlen nach dem anderen raus bis der „Micetro“ übrig bleibt und den Abend mit einer Soloszene abrundet.

„STUTHEatersport”

Impro Theater (Eigenproduktion)

Ort

Initiativenraum, WUK

Termine

# 1 Thu, 03.07. 2008 20:00 Uhr

Team hinter der Bühne

  • Leitung Nicola Brisch
  • Leitung Anne-Marie Kuhfuß
  • Leitung Amélie Tambour
  • Leitung Christoph Wilke