Die Beautyqueen von Leenane

Die Beautyqueen von Leenane

„Es ist erstaunlich, wie sich der Mensch so ganz der Täuschung hingeben kann, dass das Schöne auch das Gute sei.“ - Lew Tolstoi

Eine Geschichte voller Skurilitäten aus dem Westen Irlands mit einem Humor, so schwarz, dass einem das Lachen im Halse stecken bleibt.

Die irische Tristesse und Aberwitzigkeit treiben Maureen Folan auf ihrem kleinen Hügel in Leenane immer tiefer in die Verzweiflung. Draußen die Hühner in schlammigen Pfützen – drinnen in der Hütte die alte, garstige Mutter, die einfach nicht sterben will. Ein Mann muss her – doch diesen Plan hat Maureen ohne ihre intrigante und perfide Mutter gemacht.

Diese Inszenierung verschafft Eintritt in einen entstellten, aber dennoch intimen familiären Raum, dessen Atmosphäre von jahrelanger Missgunst und seelischer Grausamkeit vergoren wurde. Geprägt ist dieses Verhältnis von häuslicher Gewalt, die zwischen unterschwelliger sprachlicher Aggression und mitleidslosen Bestrafungen schwankt.
Das Publikum dringt in ein psychosoziales Spannungsfeld ein, in welchem es sich mit den morbiden Wunschträumen von Maureen konfrontiert sieht, die unter ihrer ausweglosen Lebenslast extreme Vorstellungen von einem schönen Leben entwickelt hat.
Doch Maureens Ideale verschärfen in ihrer Überbelichtung lediglich den Blick auf Sehnsüchte und Vorstellungen von Schönheit, die unsere Gesellschaft anführen.
Je begehrenswerter etwas erscheint, desto stärker verdeckt es die porösen Seiten der Realität.
So wird an diesem Theaterabend auch ein Blick hinter das Postkartenidyll Irland geworfen, das mit einer langen Geschichte der Auswanderung und wirtschaftlichen Instabilität zu kämpfen hat.

Die „Beautyqueen von Leenane“ ist ein Stück, wo alles bereits einen Makel hat, wo selbst die guten Dinge keinen angenehmen Schauer mehr mit sich bringen – wo jeder Blick auf Flecken fällt.

In Zusammenarbeit mit der Musikerin Lydia Sarges entstand ein eigens angefertigter, experimenteller Soundtrack für diese Produktion.


DIE BEAUTYQUEEN VON LEENANE - TRAILER

„Die Beautyqueen von Leenane”

Theaterstück (Stuthe Eigenproduktion)

Ort

im mo.ë Thelemangasse 4/1 1170 Wien

Termine

# 1 Fri, 12.10. 2012 20:00 Uhr
# 2 Sat, 13.10. 2012 20:00 Uhr
# 3 Sun, 14.10. 2012 20:00 Uhr
# 4 Mon, 15.10. 2012 20:00 Uhr
# 5 Tue, 16.10. 2012 20:00 Uhr